Tag der Kranken 2019

Der Tag der Kranken hat am ersten Sonntag im März stattgefunden, schweizweit und mit zahlreichen Veranstaltungen und Aktionen. 2019 mit dem Thema:"Gesundheitswissen stärkt in allen Lebenslagen".

In der ganzen Schweiz wurden am 3. März 2019, dem «Tag der Kranken», Veranstaltungen und Aktionen durchgeführt. Mit dem Motto «Wissen macht uns stark» wurde die Bevölkerung eingeladen sich über die Gesundheit sowie über Krankheiten und Beeinträchtigungen auszutauschen. Denn Wissen verfestigt sich im Dialog mit anderen. Der Tag hat aufgezeigt, dass Gesundheitswissen in allen Altersstufen und unabhängig vom Gesundheitszustand wichtig ist. Gleichzeitig wurden die Herausforderungen rund um das Thema Wissen beleuchtet und aufgezeigt, welchen Beitrag wir alle – sei es als Klient oder Patientin, als Angehörige oder als Gesundheitsfachperson – leisten können, damit Wissen ankommt und gelebt wird.

In der Rubrik «Aktivitäten» der Website www.tagderkranken.ch ist ersichtlich, welche Veranstaltungen stattgefunden haben.

Der Tag der Kranken hat seinen festen Platz im Jahresgeschehen der Schweiz. Der Verein engagiert sich seit 80 Jahren für kranke und beeeinträchtigte Menschen. Der «Tag der Kranken» sensibilisiert die Bevölkerung einmal pro Jahr zu einem besonderen Thema aus dem Bereich Gesundheit und Krankheit. Er will dazu beitragen, Beziehungen zwischen Kranken und Gesunden zu fördern, Verständnis für die Bedürfnisse der Kranken zu schaffen und an die Pflichten der Gesunden gegenüber kranken Menschen zu erinnern. Zudem setzt er sich für die Anerkennung der Tätigkeiten all jener ein, die sich beruflich und privat für Patientinnen und Patienten sowie für Kranke engagieren.

Spitex Schweiz ist langjähriges Mitglied des Trägervereins und unterstützt den Tag der Kranken.

 

Zurück