Parlamentarische Initiative ist gescheitert

Die Parlamentarische Initiative 11.418 „Gesetzliche Anerkennung der Verantwortung der Pflege“ ist vom Tisch. Der Nationalrat hat am 27. April entschieden, nicht auf die Vorlage einzutreten.

Der Spitex Verband Schweiz bedauert, dass die Vorlage nicht zur Diskussion kam. Wir unterstützen das Anliegen, die Pflegeberufe aufzuwerten und administrative Leerläufe abzubauen, weiterhin. Auch sind wir überzeugt, dass die Förderung der Pflege hilft, Kosten im Gesundheitswesen zu sparen. Dies hat auch unser Vorstandsmitglied Nationalrat Lorenz Hess in der Eintretensdebatte im Nationalrat erläutert.

Zurück