"Die Arbeit der Spitex ist für unser Land eine unverzichtbare Ressource"

Die Lebenserwartung in unserem Land steigt. Immer mehr Menschen erreichen ein immer höheres Alter. Das ist Anlass zur Freude, aber bringt auch Herausforderungen mit sich. Die Anzahl der gesunden Jahre nimmt ebenso zu wie jene, die von einer oder mehreren Krankheiten geprägt sind. Die Folge: Pflegebedürftige Menschen bleiben länger Zu Hause. Sie treten später in ein Alters- oder Pflegeheim ein und die Zeit, die sie dort verbringen, wird immer kürzer. Aus diesem Grund wird auch die Pflege und Betreuung Zu Hause immer wichtiger – und damit die Arbeit der Spitex und ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. 

Lesen Sie hier den gesamten Artikel: